Powerworks Rasenmäher Test

Ein schöner Rasen will sorgfältig gepflegt werden. Dazu gehört neben dem Gießen und Düngen auch das regelmäßige Mähen. Ohne einen leistungsstarken und hochwertigen Rasenmäher ist allerdings keine Rasenpflege denkbar. Zu einem der weltweit führenden Anbieter im Bereich moderner Akku-Technologie gehört das Unternehmen Powerworks. Die Rasenmäher aus dem Hause Powerworks haben laut Herstallerangaben kein Kabel, keine Abgase und keine Hektik – einzig die saubere, pure Akkuleistung. Lesen Sie in den Tests, wie die Rasenmäher von Powerworks bewertet werden.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Rasenmäher online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Powerworks Rasenmäher „befriedigend“ im Stiftung Warentest (4, 2019)

Die Profis der Stiftung Warentest haben 4 Akkurasenmäher mit Radantrieb und Schnittbreiten bis 47 Zentimeter unter die Lupe genommen. Der Powerworks PD60LM46SPK4 Rasenmäher wurde dabei mit der Note „befriedigend“ (3,5) bewertet. Das Gerät schneidet hohes Gras sehr gut. Es verfügt über einen Akku und ist für 825 Quadratmeter empfohlen. Im Test schaffte der Rasenmäher jedoch nur 458 m2. Dafür ist er einer der leisesten Modelle im Test. Er fährt als einziger bei leichter Berührung los, wenn man vergisst, den Sicherheitsstift zu ziehen.

Zum beliebten Topseller >

Testberichte.de über den Powerworks Rasenmäher PD60LM46SPK4 (4, 2019)

Laut Testberichte.de arbeitet der Powerworks Rasenmäher PD60LM46SPK4 mit einer ungewöhnlichen Betriebsspannung von 54 Volt. Das Arbeiten mit dem Mäher gestaltet sich mit einem Schallleistungspegel von unter 88 Dezibel sehr leise. Somit ist er auch für eine Gegend mit dichter Bebauung geeignet. Die lange Ladedauer des Akkus wird durch die hohe Flächenleistung pro Akkuladung relativiert. Das Gerät hat einen ergonomisch geformten Führungsholm mit einer Softgrip-Ummantelung für ein ermüdungsfreies Arbeiten zu bieten. Durch den Radantrieb ist der 29 kg leichte Mäher sehr komfortabel zu bedienen.

Tipps

  1. Powerworks Akkumäher 60V
    Powerworks Akku-Rasenmäher PD48LM46SP (48 V, Li-Ionen, Ohne Akku, Schnittbreite: 46 cm) + BAUHAUS Garantie 10 Jahre
    Powerworks Akku-Rasenmäher P48LM41 (48 V, Ohne Akku, Schnittbreite: 41 cm) + BAUHAUS Garantie 10 Jahre
    Powerworks Akku-Rasenmäher P48LM35 (48 V, Ohne Akku, Schnittbreite: 350 mm) + BAUHAUS Garantie 10 Jahre
    Powerworks Akku-Rasenmäher P24LM32 (24 V, Ohne Akku, Schnittbreite: 32 cm) + BAUHAUS Garantie 10 Jahre
    Makita Akku-Rasenmäher DLM431PT2 mit 2 x Akku 50 Ah 18V …
    PowerWorks Akku Rasenmäher RM46 82V mit 46 cm Solo Gerät ohne Zubehör Garten
    PowerWorks Akku Rasenmäher RM51S 82 V mit 51 cm Solo Gerät ohne Zubehör Garten
    PowerWorks Akku Rasenmäher RM51S 82 V mit 51 cm Solo Gerät ohne Zubehör Garten
    Powerworks Akku-Rasentrimmer PB60 BCB (60 V, Ohne Akku, Schnittbreite: 40 cm Faden/25 cm Messer) + BAUHAUS Garantie 10 Jahre
    PowerWorks Akku Rasenmäher RM46S 82 V mit 46 cm Solo Gerät ohne Zubehör Garten
    PowerWorks Akku Rasenmäher RM46S mit 46 cm Akku 82 Volt 5,0 Ah Schnellladegerät
    Powerworks Akku-Laubbläser PD60AB (60 V, Li-Ionen, Ohne Akku, Blasgeschwindigkeit: 185 km/h) + BAUHAUS Garantie 10 Jahre
    Powerworks Akku Rasenmäher Rm46s Mit 46 Cm Akku 82 Volt 5,0 Ah
    Makita Rasenmäher DLM431Z, Akku, 2x 18V, Schnittbreite 43cm, Fangkorb 50 Liter
    PowerWorks Akku Rasenmäher RM51S 82 V mit 51 cm Solo Gerät ohne Zubehör Garten
    Greenworks Akku-Rasenmäher 80 V mit Radantrieb ohne Akku und Ladegerät, 46 cm Schnittbreite
    Powerworks Akku-Laubbläser PD60BPB (60 V, Li-Ionen, Ohne Akku, Blasgeschwindigkeit: 225,3 km/h) + BAUHAUS Garantie 10 Jahre
    Akku Rasenmäher 80V Schnitt breite 46CM mit RAD ANTRIEB mit 1 Akku & 1Ladegerät
    Greenworks Tools 40V Akku Rasenmäher 46cm 2506807

Rasenmäher Test & Testsieger 2020

„Sehr gute“ Preis/Leistung des Powerworks Rasenmähers im Test bei „selbst ist der Mann“ (5, 2019)

Das Team des Magazins „selbst ist der Mann“ hat den Powerworks Rasenmäher PD60LM41K2 einem Test unterzogen. Zu seinen Stärken zählen eine gute Ergonomie und er ist leicht zu bedienen und anzupassen. Beim Mähen kann das Gerät überzeugen. Zu seinen Schwächen zählt die Tatsache, dass beim Abnehmen des Korbes Nacharbeit nötig ist, weil viel daneben fällt. Der Mäher erhielt die Note „befriedigend“ (2,6). In Sachen Preis/Leistung prahlte Powerworks allerdings mit einer „sehr guten“ Note. Die STIHL Mäher. 

Rasenmäher Test Mulchfunktion

Powerworks Rasenmäher 60 von 100 Punkte bei Testbericht.de

Bei Testbericht.de erhielt der Powerworks Rasenmäher PD60LM46SPK4 60 von insgesamt 100 möglichen Punkten. Der Mäher ist sehr gut bei hohem Gras und ist recht leise. Allerdings schafft er weniger Fläche als empfohlen. Darüber hinaus fährt er bei Berührung los, wenn vergessen wird, Sicherheitsstift zu ziehen. Die Sabo Modelle im Ranking. 

Zum beliebten Topseller >